Munterer Aufgalopp

Berlinligist holt zwei Neuzugänge
13. Mai 2014
Der Spielplan der Berlin-Liga ist online
13. Mai 2014
Show all

Munterer Aufgalopp

„Munterer Aufgalopp“ für BSV Al-Dersimspor und Fortuna Glienicke

Beide Mannschaften trennen sich im Freundschaftsspiel unentschieden

Nach langer Pause stehen der BSV Al-Dersimspor und Fortuna Glienicke wieder auf dem Sportplatz und bestreiten ein Spiel. Da kann selbst das nass-kalte Wetter der Stimmung kein Abbruch tun.

Als der Schiedsrichter gestern nach 90 Minuten abpfiff, waren alle Akteure und Verantwortlichen am Anhalter Bahnhof glücklich und zufrieden. Nach achtmonatiger Pause hatten sich der BSV Al-Dersimspor und Fortuna Glienicke gerade mit 1:1 (0:0) getrennt. Doch das Ergebnis war nur Nebensache. Endlich wurde wieder gespielt. Vor allem die Gastgeber sprühten anfangs vor Bewegungsdrang, die Führung blieb aber aus. Als die Hälfte der Hälfte gespielt war, kamen auch die Gäste besser in die Partie und erarbeiteten ihrerseits einige Chancen. Trotz aller Bemühungen ging es torlos in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel waren es die Glienicker, die das erste Zeichen setzten und prompt in Fügung gingen. Justin Hippe traf zum 0:1. Nur vier Minuten später der Ausgleich durch Dragan Erkic. Im Anschluss ein abwechslungsreiches Spiel, aber ohne weitere Treffer. Nach 90 Minuten pfiff der gut leitende Schiedsrichter eine faire Partie pünktlich ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.